Helen Hecker | Reportage: Frauen von Benin City
Portfolio and Working Description of Helen Hecker
helen hecker, redaktion, photography, fotografie, pr, communications, pressearbeit, redakteurin, editor, press, portfolio, translation
15995
post-template-default,single,single-post,postid-15995,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-9.1.3,wpb-js-composer js-comp-ver-5.5.2,vc_non_responsive
 

19 Dez Reportage: Frauen von Benin City

Als freie Journalistin und Fotografin habe ich mich von September bis November 2017 einer Reportage über die Prostitution junger Afrikanerinnen in Europa gewidmet.

Die Reportage widmet sich den Hintergründen der Zwangsprostitution von Flüchtlingen aus Nigeria und anderen afrikanischen Staaten in Italien. Ich habe über mehrere Wochen in der sizilianischen Hauptstadt Palermo den Verein „Donne di Benin City“ begleitet – eine Gruppe von Frauen, die ebenfalls aus Nigeria stammen und ehemals als Prostituierte nach Italien kamen. Heute kämpfen sie für die Freiheit minderjähriger Mädchen und gegen den Menschenhandel, der durch die nigerianische Mafia organisiert wird.

Publikationen

Print:
profil Nr. 49 (S. 62-64)

Radio:
WDR Cosmo, Live-Interview, 3 Min. + Online

Online:
Deine-Korrespondentin.de
Edition F
Ze.tt (Partner von ZEIT online)